Musik-Tanz-Text

Hier drehte sich alles ums Wasser!

Claudia Janet Birkholz spielte Kompositionen am Klavier, die die Tänzerin Mala Kamenidu tänzerisch interpretierte. Schauspieler Johannes Lange las dazu ausgewählte Texte, die Ausgangsmaterial einiger Kompositionen waren. Dichter wie Edgar Allen Poe, Georg Trakl und japanische Haiku-Dichter wie Uejima Onitsura waren ebenso zu hören wie Werke von Violeta Dinescu, Thierry Huillett, Noriko Nakamura und Heinz Holliger. Die Pianistin moderierte das Konzert.

Eine Veranstaltung von realtime – Forum Neue Musik e.V. und Weserburg | Museum für moderne Kunst