Do., 1.3. / 19 Uhr / Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen

Let’s Talk Music

Zu ihrem ersten Gesprächskonzert im Jahr 2018 lädt die Pianistin Claudia Janet Birkholz nun erstmals in die Weserburg Bremen ein. Im Mittelpunkt von „Let’s Talk Music“ steht die Vielfalt der neuen Musik. Thema ist dieses Mal die Frage, wie Bilder und Texte die Musikerinnen und Komponisten inspirieren.
Gast ist der junge Pianist Mathieu Bech, der vor allem durch Improvisationen, aber auch Techniken des Jazz bekannt ist. Fragen des Publikums sind wie in allen Gesprächskonzerten ausdrücklich erwünscht. Mit Werken von Violeta Dinescu, Heinz Holliger, Thierry Huillet und Kazuyo Nozawa.
Karten: 14/erm. 8 Euro an der Abendkasse
Eine Veranstaltung von realtime – Forum Neue Musik e.V. in Kooperation mit der Weserburg Bremen

Leave a Reply